IMG_0548

2 Tage vor Ort Workshop „Planspiel Selbstorganisierte Teams in der stationären Pflege“

Inhalt/ZielSelbstorganisierte Teams in der Pflege unterstützen die langfristige Bindung von Fachkräften. Durch einen Paradigmenwechsel in der bisherigen Führungsarbeit kommen auf die Teams und auch auf die Führungskräfte weitreichende Veränderungen zu. Diese Veränderungen sind notwendig, um langfristig genügend Mitarbeiter zu binden und um den immer währenden Veränderungen in unserer agilen Welt als Führungskraft gewachsen zu sein. In diesem Workshop arbeiten wir mit Lego und Co die konkrete Vorbereitung und Implementierung eines Selbstorganisierten Teams in der stationären Pflege.

Die Teilnehmenden entwickeln eine klare Vorstellung zu den Vorzügen und Nachteilen bei der Implementierung von SoT in der stationären Pflege. Sie erhalten praktisches Wissen, um in der eigenen Einrichtung dieses Projekt voranzubringen.
ZielgruppeFührungskräfte und Entscheider*innen im Gesundheitswesen
Datum/UhrzeitDienstag, den 8.11.2022 und Mittwoch, den 9.11.2022 von 9.00-15.00 Uhr im Institut Leben-Lernen-Sein in 46342 Velen, Bahnhofsallee 44
ReferentinAnja Palesch, Systemische Beraterin/Supervisorin, Diplom Pflegewissenschaftlerin, Expertin für Veränderungsprozesse in Unternehmen im Gesundheitswesen und Fachbuchautorin/Herausgeberin
mehr erfahren unter: www.anja-palesch.de
Veranstaltungsort
46342 Velen, Bahnhofsallee 44, Institut Leben-Lernen-Sein
Anzahl der Teilnehmerbegrenzt
Wert des Workshops2 Tage Workshop pro Person 700,00 €  (zzgl. 19 % Mehrwertsteuer)
 Hinweis
In den Kosten sind ein Mittags-Imbiss, Tagesgetränke und Snacks enthalten. Eine Übernachtung muss seperat gebucht werden!

KONTAKT

Anja_Palesch_Logo

Hellweg 28 | 46342 Velen
Mobil: 01 51 / 65 48 92 30
www.anja-palesch.de
kontakt@anja-palesch.de

Copyright by Anja Palesch - Fachkräftesicherung